Beratungs- und Krisenzentrum für Frauen

Das Beratungs- und Krisenzentrum bietet körperlich und seelisch misshandelten, oder von Misshandlung bedrohten Frauen und deren Kindern psychosoziale Beratung bei häuslicher Gewalt.
So geben wir Frauen eine Chance, sich ohne Frauenhausaufenthalt aus einer gewaltgeprägten Beziehung zu lösen. Gewalt in der Familie ist weit verbreitet. Betroffene Frauen und Kinder leiden körperlich, vor allem aber auch seelisch unter Bedrohung und Misshandlung. Oft fällt es schwer, sich aus diesem Gewaltverhältnis zu lösen, da viele Frauen immer wieder hoffen, dass es besser werden könnte. Nicht selten entsteht ein Gefühl der Ohnmacht.
Wir möchten Sie über Ihre Möglichkeiten informieren und Sie darin unterstützen, ihre Lebenssituation zu verbessern.

weitere Informationen

Angebot für

Beratungszeiten

Kosten

Frauen sowie deren

nahe Bezugspersonen

jeden 1. Montag im Monat 10:00 - 16:00 Uhr kostenfrei

Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Dazu zählen Cookies, die für den Betrieb der Seite und für die Steuerung unserer kommerziellen Unternehmensziele notwendig sind, sowie solche, die lediglich zu anonymen Statistikzwecken, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt werden. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.
→ Weitere Informationen finden Sie in unserem Datenschutzhinweis.

Diese Seite verwendet Personalisierungs-Cookies. Um diese Seite betreten zu können, müssen Sie die Checkbox bei "Personalisierung" aktivieren.